Factoring Angebote nach Branchen oder Umsatz:

Bei mehr als 300 Factoringgesellschaften und über 40 verschiedenen Factoring-Varianten stellen wir Ihnen neben den meist genutzten Optionen auch zahlreiche Branchenlösungen vor. Sie erhalten eine Übersicht aller Factoring Varianten nach Branchen oder Umsatz, auch Stilles-, Inhouse- und Selektives Factoring von 28 Gesellschaften im Vergleich.

Bei weitestgehend gleichbleibendem monatlichen Umsätzen bietet sich mit Smart Factoring für den Mittelstand bis ca. 10 Mio. € Umsatz p.a. eine preiswerte Sonderlösung an. Handwerksbetriebe nutzen VOB-Factoring, da hier auch Teil- und Abschlagsrechnungen angekauft weden können.

Es besteht ein direkter Bezug zwischen der gewählten Factoring Variante und den sich daraus ergebenden Kosten.

kosten-vergleich-factoring-varianten

Factoring-Branchenlösungen, teilweise auch ohne Offenlegung:

Wir stellen Ihnen nachfolgend einige Branchenlösungen exemplarisch vor. Klicken Sie einfach auf Ihre Branche und Sie erhalten weitere Informationen:

Sprechen Sie uns gerne auf eine individuelle Branchenlösung für Ihr Geschäftsmodell an.

Factoring Anbieter-Vergleich | Beispiel Angebotsaufbau

Wir möchten Ihnen an einem Praxisbeispiel unser Factoring Board vorstellen. Wir vergleichen nicht nur Factoringgebühr und Zins, sondern auch "weiche" Faktoren, auf die Sie besonderen Wert legen.

So oder so ähnlich könnte Ihr FGM Factoring-Vegleichs-Angebot ausschauen.

Factoringumsatz p.a. Anzahl Debitoren Rechnungsanzahl p.a. Ø Finanzierunglinie
3.500.000 EUR 60 800 500.000 EUR
Angebots-Kriterien FGM Angebot 1 FGM Angebot 2 vorlieg. Angebot
Factoringgebühr  0,43 % 0,45 % 0,63%
Zins p.a.  2,25 %  2,45 %  2,95 %
Start-/Einrichtungsgeb. 0 € 1.490 € 2.500 €
Debitorenprüfkosten 35 € / 65 € 5 € - 75 € 15 € - 60 €
max. Finanzierungslinie 900.000 € 900.000 € 750.000 €
Audit-Kosten 0 € 0 € 750 €
weitere Nebenkosten Keine Keine Diverse
Sofortauszahlung 90 % 90 % 90 %
Dauer bis Zusage 14 - 21 Tage 8 - 10 Tage 14 - 21 Tage
Facroring Variante Inhouse Factoring Inhouse Factoring Inhouse Factoring
Mindest-Factoringgebühr p.a. 12.000 € Keine 15.000 €
nutzbar als Ultimo Factoring Nein Ja Nein
Umsatz größter Debitor bis zu 40 % bis zu 50 % bis zu 30 %
Vertragslaufzeit 2 Jahre 1 Jahr 2 Jahre
Factoringgebühr p.a. 15.050 € 15.750 € 22.050 €
Zinskosten p.a. 11.250 € 12.250 € 14.750 €
Summe Kernkosten* 26.300 € 28.000 € 36.800 €

* exkl. Start-, Debitorenprüf- und Auditkosten | Diese können nach Auswertung der Debitorenstruktur benannt werden. Die dargestellen Factoring Konditionen sind freibleibend und können sich verändern.

Die für Sie relevanten und zu bewertenden Kriterien der Factoring Anbieter legen wir individuell nach Ihren Wünschen fest. 

Fordern Sie Ihr individuelles Factoring Angebot mit Zusendung der Kurzanfrage an.

Downloads

Factoring Kurzanfrage

Die Kurzanfrage dient der Kalkulation erster Angebote.

Factoring Anfrage | Anbieter-Vergleich

Analysebogen zur Erstellung eines detaillierten Anbieter- und Kostenvergleichs.

Anfrage VOB-Factoring für das Handewrk

Handwerksbetriebe arbeiten nach VOB und benötigen eine Sonderlösung.

Kurzanfrage E-Commerce-Factoring-fuer-B2C

Die Kurzanfrage dient der Gesprächsvorbereitung und Kalkulation erster Angebote.

Anfrage E-Commerce-Factoring Full Service

Das Anfrageformular dient der Ausarbeitung maßgeschneiderter Full Service Angebote.

Anfrage zu Courtage Factoring

Verkauf von Courtage-Forderungen aus Immobilienverkauf.

Anfrage zu Ultimo-Factoring

Forderungsverkauf zur Optimierung von Bilanz und Eigenkapitalquote.

Kontakt: 02904 – 97 66 80

Angebot anfordern | Kurzanfrage
Zur Startseite Factoring Mittelstand
logo Factoring