Selektives Factoring - Erklärung & Definition

Selektives Factoring, auch als Ausschnittsfactoring bezeichnet, eignet sich für Unternehmen, die nur Forderungen von Kunden mit langen Zahlungszielen oder hohen Rechnungsbeträgen verkaufen möchten. Sie selektieren im Vorfeld eine nach Ihren Vorstellungen ausgewählte Debitorengruppe, deren Rechnungen Sie dann aber fortlaufend andienen. Diese Variante erhalten Sie im Full Service oder Inhouse Verfahren, bei einigen Anbietern auch als Stilles Factoring.

Es gibt vielfältige Motive warum nur ein Verkauf von ausgesuchten Kundenforderungen erwünscht ist. Skontozahler und Kleinstrechnungen sollen nicht in den Ankauf. Sie möchten nicht den Gesamtumsatz andienen um Kosten zu sparen oder Sie benötigen nicht die vollständige Liquidität aller offenen Forderungen. Das selektives Verfahren eignet sich auch um den Forderungsverkauf in der Praxis mit einigen ausgesuchten Kunden zu testen.

Factoringgebühr, Kosten u. Voraussetzungen

Selektives Factoring können Sie bei zahlreichen Gesellschaften für inländische Debitoren ab einem Mindest-Factoringumsatz i.H.v. 250 TEUR p.a. nutzen. Sofern Sie ausschließlich ausländische Debitoren-Forderungen verkaufen möchten, sollten Sie mind. 500 TEUR Factoringumsatz p.a. erzielen. 

Die Kosten richten sich im selektiven Verfahren, je nach Anbieter, neben Ihrer eigenen Bonität entweder nach Ihrem Factoringumsatz oder nach der gewünschten Finanizerungslinie.

Berechnung-Factoringgebühr

Selektive Variante ohne Offenlegung

Für kleinere Unternehmen bis 2 Mio. € Factoringumsatz bieten wir Ausschnittsfactoring auch im stillen Verfahren, ohne Anzeige an den Debitor, mit bis zu 100 % Auszahlung an. Eine entsprechend gute Ertragslage und Bonität setzen die entsprechenden Anbieter voraus.

Nachteile

  • Der Forderungsausfallschutz bezieht sich nur auf angekaufte Forderungen.
  • Unternehmer und Factoringgesellschaft haben einen erhöhten Buchhaltungs-Aufwand, da Debitoren mit und ohne Factoring buchhalterisch getrennt geführt werden müssen.

Eine Debitoren-Strukturanalyse im Vorfeld dient der Festlegung eines geeigneten Ausschnitts. Hierbei sind wir Ihnen gerne behilflich.

Downloads

Factoring Kurzanfrage

Die Kurzanfrage dient der Kalkulation erster Angebote.

Anfrage zu Ausschnittsfactoring

Sie möchten nur einige ausgesuchte Debitoren factorn?

Kontakt: 02904 – 97 66 80

Angebot anfordern | Kurzanfrage
Zur Startseite Factoring Mittelstand
logo Factoring